With "Natur" linked articles (3):

#13/25 Da ist Gras drüber gewachsen…

Wachturm Hohen Neuendorf (c) Martin Gentischer

Der dichte Wald von Berlin-Frohnau endet abrupt. Ein schnurgerader Fahrradweg zieht sich durch eine Lichtung. Es ist der Berliner Mauerweg, dessen Anlegung Senatsvertreter just an dieser Stelle am 41. Jahrestag des Mauerbaus, am 13. August 2002, verkündeten. Wir befinden uns vor dem „Naturschutzturm“ von Hohen Neuendorf, einem 8,50 Meter hohen weißen Turm mit quadratischem Grundriss. „Deutsche Waldjugend“ ist auf einem...Weiter

 

#11/25 Hitliste – 25 Gründe für Berlin

(c) visitBerlin

Nah am ehemaligen Mauerstreifen entdecken Besucher heute den Schriftzug: „Ich bin der Wandlung Wesen“. Kaum eine Stadt hat eine so bewegende Geschichte durchlebt, kaum eine Stadt hat sich so schnell verändert – und erfindet sich immer wieder neu. 25 Jahre nach dem Mauerfall ist Berlin vielfältiger denn je – ob an urbanen Orten wie der Tempelhofer Freiheit, auf umgenutzten Industriegeländen...Weiter

 

#8/25 Wiedergewonnene Orte

(c) Martin Gentischer

Die Mauer teilte Berlin nicht nur, sondern schuf auch unzugängliche „Unorte“ mitten in der Stadt. 25 Jahre später haben sich die Berliner diese Orte zurückgeholt. Heute ist es kaum noch vorstellbar, wie brutal die Berliner Mauer die Stadt in zwei Hälften teilte. Sie lief durch Straßen, Plätze, Flüsse und Kanäle. Sie schnitt den Bewohnern die Wege ab – zu Verwandten...Weiter